Schulen fit machen fürs 21. Jahrhundert – KMK-Strategie verabschiedet

Im Dezember 2016 wurde die umfassende Strategie der Kultusministerkonferenz „Bildung in der digitalen Welt“ verabschiedet, die das Lernen im Kontext der zunehmenden Digitalisierung von Gesellschaft und Arbeitswelt und mit Blick auf verschiedene Handlungsfelder beleuchtet.

Veröffentlicht von

harald.jacob

Lehrer für Deutsch, Geschichte und Spanisch am Gymnasium Saarburg; Leiter des Medienzentrums Trier; Landesberater Jugendmedienschutz; Landesansprechpartner für eTwinning in Rheinland-Pfalz; Regionaler Koordinator "Medienkompetenz macht Schule"

Schreibe einen Kommentar