„Coding Detectives“ startet im Schuljahr 2018/19

Das Medienzentrum Trier ist seit Juni 2018 eines der regionalen Zentren im Landesprogramm „Coding Detectives„. Beteiligt sind neben den Projektschulen auch das Pädagogischen Landesinstitut,  das Fraunhofer-Institut und die Ada-Lovelace-Stiftung. Wir werden Sie an dieser Stelle über die Fortschritte im Projekt informieren.

„Wir sind Hirnforscher“

Das Medienzentrum Trier ist Standort im Projekt „Wir sind Hirnforscher“ der Hertie-Stiftung, das unter Schirmherrschaft der Ministerin für Bildung Dr. Stefanie Hubig steht. Es richtet sich an die Grundschulen im Land. Bei Interesse ist der Ablauf wie folgt:

  1. Buchungsanfrage unter www.ghst.de/herr-tie: Sie wählen Ihr Bundesland (Rheinland-Pfalz), ein Medienzentrum – in diesem Fall Trier- und einen noch freien Zeitraum für die Ausleihe.
  2. Rückmeldung: Sie erhalten Rückmeldung von der Hertie-Stiftung, ob zum gewählten Zeitraum noch Boxen zur Verfügung stehen. Bei einer Zusage gibt es alle nötigen Informationen zur Ausleihe.
  3. Abholung: Die Hirnforscher-Boxen stehen im vereinbarten Zeitraum im gewählten Medienzentrum zur Ausleihe bereit. Bitte nehmen Sie im Vorfeld Kontakt mit dem Medienzentrum – in diesem Falle in Trier- auf.
  4. Rückgabe: Die Hirnforscherboxen müssen innerhalb des festgelegten Zeitraums wieder zurückgegeben werden. Bitte vereinbaren Sie bereits bei der Abholung einen Abgabetermin.

„Wir sind Hirnforscher“ weiterlesen

Lego WeDo-2.0-Sets für Grundschulen,Kindergärten und Horte im Verleih

Das Medienzentrum hat zehn Lego WeDo 2.0-Sets angeschafft, die ab sofort für Studientage oder Projekte ausgeliehen werden können. Bei Bedarf werden je nach Verfügbarkeit auch iPads mit den entsprechenden Materialien verliehen. Die Materialien können aber auch heruntergeladen und auf schuleigenen PCs oder Macs genutzt werden. Wenn Sie iene Einführung in die Arbeit mit den Kästen benötigen, können Sie die Medienzentrumsleitung gern ansprechen.